Alexandra Mebus
Alexandra Mebus-Haarhoff
Fachanwältin für Verwaltungsrecht in Potsdam

Alexandra Mebus-Haarhoff begann ihre Karriere bei einem französischen Mineralölkonzern, für den sie als Justitiarin zahlreiche Altlastensanierungen rechtlich betreute. Heute vertritt und berät sie unsere Mandanten bei baurechtlichen, umweltrechtlichen und wirtschaftsverwaltungsrechtlichen Fragestellungen und bearbeitet gemeinsam mit Martin Vogel unser verwaltungsrechtliches Dezernat in unserem Potsdamer Büro.

Daneben ist Alexandra Mebus-Haarhoff spezialisiert auf dem Gebiet des Schulrechts und Hochschulrechts tätig und unterstützt unsere Mandanten beim gewünschten Schulübertritt ihrer Kinder auf die weiterführenden Schulen sowie bei der Zulassung zum Studium an Hoch- und Fachhochschulen.

Persönliche Daten:
geboren am 19.04.1973 in Magdeburg,
2 Kinder

Ausbildung:
Studium an den Universitäten Potsdam und Leipzig
1. Staatsexamen 1999, Leipzig
2. Staatsexamen 2001, OLG des Saarlandes

Beruflicher Werdegang:
Justiziarin bei der Total Deutschland GmbH von 2002 – 2004
Referentin für Nationales und Europäisches Bauproduktrecht am Deutschen Institut für Bautechnik von 2004 -2005
Rechtsanwältin seit 2008
Fachanwältin für Verwaltungsrecht seit 2012

Sprachen:
Englisch

Publikationen:
Autorin (Formulare) „Prozessformulare zum öffentlichen Baurecht und zum Verwaltungsprozessrecht" in: Doukoff/Baumann (Hrsg.), „Beck´sche Online-Formulare Prozessrecht", München 2011.

Sonstiges:
Lehrbeauftragte an der AWO Akademie Potsdam

Kontakt
--
Alexandra Mebus-Haarhoff
Potsdam
0331/27561-31
Alexandra Mebus-Haarhoff qrcode

Zurück